heureka

heureka

heureka (greiechisch),

“ich habe (es) gefunden”,

soll > Archimedes gerufen haben, als er im Bad das hydrostatische Grundgesetz fand, nach dem ein in eine Flüssigkeit getauchter Körper so viel von seinem Gewicht verliert, wie das Gewicht der von ihm verdrängten Flüssigkeitsmenge beträgt;

mit dem Rufe heureka! heureka! soll er splitternackt nach Hause gelaufen sein (Vitruv IX Vorwort 9 / 12

Quelle: Wörterbuch der Antike, Stuttgart 1976

(Kröners Taschenausgabe: Band 96) Achte, verbesserte und ergänzte Auflage