Odyssee 5

odyssee 5

Homer Odyssee Buch 1, 50-56
50

Auf der umflossenen Insel, der Mitte des wogenden Meeres.

51

Eine Göttin bewohnt das waldumschattete Eiland,

52

Atlas´ Tochter, des Allerforschenden, welcher des Meeres

53

Dunkle Tiefen kennt und selbst die ragenden Säulen

54

Aufhebt, welche die Erde vom hohen Himmel sondern.

55

Dessen Tochter hält den ängstlich harrenden Dulder,

56

Immer schmeichelt sie ihm mit sanft liebkosenden Worten,